Der "große Bruder" des CAMEO 400 ...

Hille FLAMINGO 410

Durch Verlängerung des Rumpfes und Erhöhung des Freibordes verbunden mit einem größeren Innenraum wurde hier eine sinnvolle Ergänzung zum CAMEO 400 mit den bekannten hervorragenden Fahr- und Gleiteigenschaften entwickelt.


Gerade für Fahrten im Küstenrevier mit rauem Wasser bewährt sich das Hille FLAMINGO 410. Es ist hochbordig und lässt in Punkto Sicherheit nichts zu wünschen übrig!


Länge:   4,10 m

Breite:   1,56 m

Gewicht: ca. 210 kg

Tiefgang: 15 cm

Das Hille FLAMINGO 410 ist motorisierbar bis 30 kW (Außenborder, Normalschaft). Das max. Motorgewicht fahrfertig beträgt 80 kg.


Ausstattung

Zur serienmäßigen Ausstattung des Hille FLAMINGO 410 gehören die komplette Lenkung mit Sportlenkrad, die Windschutzscheibe in Aluminiumrahmen, die komplette Polsterung / Sitze mit Knieschutz und Seitenverkleidung (Standardausführung: Sitzbänke; Exportausführung: Rücken-an-Rücken-Sitze), Fußstütze, ein farblich abgestimmtes Dekordesign, Klampen, Haltegriffe, Bugöse, Lenzventil, die kräftige Scheuerleiste, sowie Antislipstruktur auf dem begehbaren Deck.

Hille FLAMINGO 410 in Standardausführung
Hille FLAMINGO 410 in Standardausführung

Sicherheit & Qualität

Wie alle Hille Boote ist auch das FLAMINGO 410 im bewährten Handauflegeverfahren aus GFK gebaut. Ein stabiler Zwischenboden sowie die durchgehende Spiegelplatte erhöhen die Festigkeit des Bootes und somit Ihre Sicherheit. Das Bootsdeck und -rumpf sind zusammenlaminiert!


                              Antislipstruktur auf Deck & hohe Spritzwasserscheibe
Antislipstruktur auf Deck & hohe Spritzwasserscheibe